FacebookDeutsche Huntington-Hilfe e.V.Notfall-Telefon: +49 1712411288SofortspendeHelfen Sie uns mit Ihrer SpendeMitglied werden

Aktuell

Ab jetzt regelmäßige Online-Treffen für Angehörige/Partner

Nach unserem gelungenen Online-Treffen speziell für Angehörige und Partner Anfang Juni bieten wir dieses Format nun regelmäßig an!
 
Wir treffen uns jeden ersten Freitag im Monat ab 19 Uhr.
Es gibt viel Zeit zum Kennenlernen und Austausch.
 
Wir würden uns über weiteren Zuwachs freuen, jede/r ist herzlich Willkommen.
Bei Interesse bitte per E-Mail melden: m.winkelmann@dhh-ev.de
 

DHH Online Seminar am 28. Juli: Alltagsgestaltung bei der Huntington-Krankheit

 
Alle, die sich über das Thema "Alltagsgestaltung bei der Huntington-Krankheit" informieren wollen, sind zum DHH Online Seminar mit Kalle Brosig am Dienstag, 28. Juli von 19 bis ca. 20:30 Uhr eingeladen.
 
Anmeldung: Senden Sie ein E-Mail an online-seminar@dhh-ev.de mit Ihrem Einverständnis zur Datenspeicherung. Beispielsweise: „Ich melde mich für das Online Seminar an und bin damit einverstanden, dass meine Daten zweckgebunden für die Abwicklung dieses Online Seminars gespeichert und genutzt werden.“

Neue Folge des Podcast "Grow Strong": Interview mit Michaela Winkelmann

In der neuen Folge des Podcast „Grow Strong“ spricht Alina mit Michaela Winkelmann - der Vorstandsvorsitzenden der DHH Deutschland - darüber, wie ihr Leben nach ihrem Schicksalsschlag verlaufen ist und sie ihren eigenen erfüllten Weg fand.
 
Den eigenen Weg finden - Interview mit Michaela Winkelmann
https://open.spotify.com/episode/4NsV8UycgdRELEYlDzy0o9?si=NuVj9F3JS4GhvExnnIegAw
 
 
Weitere Infos zum Podcast:

DHH Online Seminar am 4. Juli: Resilienz - Stärkung im Alltag

Alle, die sich über das Thema "Resilienz - Stärkung im Alltag" informieren wollen, sind zum DHH Online Seminar mit Tanja Darwiesh und Prof. Dr. Oliver Tüscher am Samstag, 4. Juli von 15 bis ca. 16:30 Uhr eingeladen.
 
Dieses Online Seminar ist offen für alle (Mitglieder der Deutschen Huntington-Hilfe sowie alle Interessierte). Die Aufzeichnung/Bereitstellung der Unterlagen ist vorgesehen.
 
Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Internet, PC/Tablet/Smartphone und Lautsprecher.

Verlängerung des Anspruchs für den Entlastungsbeitrag nach § 45b SGB XI um drei Monate

 
Pflegebedürftige Menschen ab dem Pflegegrad 1 nutzen häufig den Entlastungsbeitrag der Pflegekasse in Höhe von monatlich 125 Euro. Wegen der Corona-Krise wurde das Verfallsdatum (30. Juni 2020) des Betrages um drei Monate verlängert.
 
Auch dürfen Menschen ab dem Pflegegrad 1 den Betrag bis zum 30.09.2020 für andere Hilfen (als Angebote zur Unterstützung im Alltag, Tages u. Nachtpflege) einsetzen als wie nach den geltenden länderrechtlichen Vorschriften.
 

Seiten