FacebookDeutsche Huntington-Hilfe e.V.Notfall-Telefon: +49 1712411288SofortspendeHelfen Sie uns mit Ihrer SpendeMitglied werden

Huntington-Kurier 4-2018

 
Inhalt
 

  • DHH Jahrestagung 2018 in Schmitten
  • Wesensveränderungen im Rahmen der Huntington-Krankheit
  • Leben mit der Huntington-Gefährdung
  • Öffentlichkeitsarbeit der DHH
  • Abschied auf Etappen in der Partnerschaft
  • Wie ein Treffen mit der Familie
  • Besuch der Jahrestagung der Deutschen Huntington-Hilfe im Oktober 2018
  • #BeleuchtungFürHuntington, #LightItUp4HD
  • EHDN 2018 Plenary Meeting in Wien (Österreich)
  • Enroll-HD Zufriedenheitsumfrage
  • Telegramme aus der Wissenschaft
  • Neues aus der Huntington-Forschung
  • Ein interessanter Tag in Wien
  • HD on the Bike
  • Klein aber fein und wertvoll für jeden Einzelnen
  • Jugendseminar „Sterben, Tod und Trauer
  • 2. Angehörigenwochenende in Wiesbaden
  • Erster bundesweiter Workshop speziell für Genträger
  • Video-Projekt von und mit jungen Leuten unter fachlicher Anleitung
  • Huntington trifft erblichen Alzheimer
  • Deutsche Huntington-Hilfe auf der RehaCare 2018
  • Fortsetzung der DHH-Webinare
  • Huntington-Betroffene brauchen gut informierte Angehörige
  • Veränderungen und ich
  • Rollfiet auf Hiddensee – ein nachhaltiges Erlebnis
  • Bewegen macht Spaß
  • Herbstliche Aktivitäten in Berlin und Brandenburg
  • Erfolgreiche Beratungseinsätze in Pflegeheimen durch die Selbsthilfe
  • “In Gemeinschaft Resilienz erfahrbar machen – Erkrankte und Angehörige für den Alltag starken“
  • Erfolgreiche Arbeit für Kranke und Angehörige
  • Vortrag über Dysphagie (Schluckstörung) bei der Huntington Krankheit
  • Ein Nachmittag zum Entspannen und Genießen
  • Selbsthilfegruppe in Chemnitz
  • Häufige Fragen an die DHH-Geschäftsstelle
  • Förderung unserer Arbeit durch die gesetzlichen Krankenkassen nach § 20h SGB V
Autor: 
Jürgen Pertek
Veröffentlichung: 
Mittwoch, 6 März, 2019
Artikelnummer: 
HK 4-2018
Mitgliederpreis: 
0.00 €
Preis Nichtmitglieder: 
2.00 €
Quelle: 
Deutsche Huntington-Hilfe e.V.