FacebookDeutsche Huntington-Hilfe e.V.Notfall-Telefon: +49 1712411288Helfen Sie uns mit Ihrer SpendeMitglied werden

Was kann man gegen den starken Gewichtsverlust beim Huntington-Patienten machen?

Datum: 
Donnerstag, 26 Januar, 2017
Antwort: 

 
Huntington-Patienten haben einen erhöhten Kalorienbedarf – bis zu 6.000 kcal/Tag. Wertvolle Hinweise rund um das Thema Ernährung gibt es auf der DHH-Webseite unter http://dhh-ev.de/Ernaehrung.
Hierzu steht auch ein Huntington-Infoblatt der DHH zur Verfügung, siehe http://dhh-ev.de/ern%C3%A4hrung
Empfehlung: Das Gewicht regelmäßig kontrollieren, ggf. hochkalorische Zusatznahrung verabreichen und mit einem Facharzt in Verbindung setzen.
Bei der DHH kann das „Mümmelchen-Kochbuch“ mit Rezepten speziell für Menschen mit Kauproblemen bestellt werden, siehe http://dhh-ev.de/m%C3%BCmmelchen-kochbuch

Autor: 
Jürgen Pertek