FacebookDeutsche Huntington-Hilfe e.V.Notfall-Telefon: +49 1712411288Helfen Sie uns mit Ihrer SpendeMitglied werden

Mach schnell und warte

In „MACH SCHNELL UND WARTE!“ erläutert uns der Autor Jimmy Pollard die krankheitsbedingten Veränderungen der geistigen Fähigkeiten bei Betroffenen der Huntington-Krankheit (HK). Um den kognitiven Merkmalen der HK Rechnung zu tragen, muss ein Betreuer „schnell machen“, weil das erkrankte Familienmitglied sich mit dem Warten schwer tut. Ein anderes Mal muss er geduldig warten, bis der Kranke seine Gedanken geordnet hat und sich ausdrücken kann, so Pollard. Der Tag eines Betreuers kann eine Mischung aus sich beeilen und warten sein, ein Hin- und Hergeworfen werden zwischen zwei gegensätzlichen und fordernden Tätigkeiten. „Mach schnell und warte“ bietet Übungen, die uns zeigen, wie man sich fühlen mag, wenn man mit Huntington denkt und die Dinge vom besonderen Standpunkt der uns anvertrauten Huntington-Kranken Person aus betrachtet.
 
Die Übungen helfen auch dabei, Freunden und Fachkräften, die mit der Krankheit nicht vertraut sind, die Anforderung, die die Pflege für eine Familie bedeutet, zu erläutern. Pollard stellt uns Ideen, Übungen, Konzepte und Beobachtungen vor, die auf seiner langjährigen Zusammenarbeit mit vielen Huntington-Kranken im mittleren und fortgeschrittenen Stadium der Erkrankung beruhen. „Machschnell und warte“ fasst für die Leser zusammen und teilt mit ihnen ein paar wichtige Lehren, die er aus seiner langjährigen Partnerschaft mit vielen pflegenden Angehörigen und Fachkollegen gezogen hat.
 
Jimmy Pollard stammt aus Lowell, Massachusetts (USA), nördlich von Boston. Er hat einen Master’sDegree für die Betreuung verhaltensauffälliger Menschen und eine Lizenz als Pflegeheimleiter. Die letzten zwanzig Jahre seiner Laufbahn waren der Pflege von Menschen mit der HK in Pflegeheimen und anderen Einrichtungen für erweiterte Pflege gewidmet.
 
Das Buch können Sie in der DHH-Geschäftsstelle bestellen. Für Mitglieder kostet es 10 Euro und für Nicht-Mitglieder 12 Euro. Hinzu kommen 2,60 Euro Versand- und Portogebühren.
 

Veröffentlichung: 
Mittwoch, 2 November, 2016
Artikelnummer: 
B 023
Mitgliederpreis: 
10.00 €
Preis Nichtmitglieder: 
12.00 €
Quelle: 
Deutsche Huntington-Hilfe e. V.